Die Info-Veranstaltung der Bundeswehr entfällt heute ! (Do. 18.1.18)

Donnerstag, 18. Januar 2018 von Hajo Laubenthal

Die für heute geplante Info-Veranstaltung der Bundeswehr muss heute leider ausfallen. Ein neuer Termin wird noch festgelegt und frühzeitig bekanntgegeben

Glatteis und Sturm : Donnerstag 18.01.2018!

Mittwoch, 17. Januar 2018 von Lars Limbach

Schüler bekannten „Flagge“ zur deutsch-französischen Freundschaft und einem friedlichen Europa!

Dienstag, 16. Januar 2018 von Lars Limbach

„PLUS JAMAIS LA GUERRE! – NIE WIEDER KRIEG“

60 Schüler der Klassenstufe 8 besuchten Verdun

Die Schüler/Innen der Hermann-Gmeiner-Realschule plus aus Daaden, bekannten sprichwörtlich „Flagge“ zur Deutsch-Französischen Freundschaft und dem europäischen Friedensgedanken.

Der erste Weltkrieg endete im November des Jahres 1918. Über 100 Jahre ist die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts nun schon her und dennoch spüren wir seine Auswirkungen bis in unsere eigene Gegenwart. Viele grausame Schlachten wurden im ersten Weltkrieg geführt, in einem Krieg, in dem die Menschlichkeit und eine ganze Generation verloren gingen. Ein Name ist in das Gedächtnis Europas und speziell der Länder Frankreich und Deutschland eingebrannt wie kein anderer: „Verdun“. Er steht stellvertretend für den Schrecken und die Sinnlosigkeit von Krieg und das unendliche Leid. Als Mahnmal für die Völker der Welt: Frieden zu halten. Mittlerweile ist Verdun zu einem Ort der des Gedenkens und der Versöhnung geworden. Dieser Geschichte vor Ort nachzuspüren und zu verstehen, hatten sich die 60 Schülerinnen und Schüler zum Ziel gemacht.
(weiterlesen…)

Weihnachtsferien vom 22.12.17 – 09.01.2018

Freitag, 22. Dezember 2017 von Lars Limbach

 

Wir wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest

und ein glückliches und friedliches Jahr 2018!

Schwierige Straßenverhältnisse! Montag 18.12.2017!

Montag, 18. Dezember 2017 von Lars Limbach

Winterimpressionen

Samstag, 16. Dezember 2017 von Lars Limbach

Trotz schwieriger Straßenverhältnisse in den letzten Tagen, zeigte der Winter auch seine schöne Seite im Daadetal.


(weiterlesen…)

Schwierige Straßenverhältnisse! Donnerstag 14.12.2017!

Donnerstag, 14. Dezember 2017 von Lars Limbach

Schwierige Straßenverhältnisse Dienstag 12.12.2017!

Dienstag, 12. Dezember 2017 von Lars Limbach

9.500 € Rekordspende durch „Aktion Tagwerk“ erwirtschaftet!

Freitag, 08. Dezember 2017 von Lars Limbach

„Aktion Tagwerk“–Spendenübergabe in den Westerwaldwerkstätten der Lebenshilfe in Mittelhof-Steckenstein

Am 26.10.2017 fand die diesjährige Aktion Tagwerk der Hermann-Gmeiner-Realschule Plus in Daaden und Umgebung statt. Die Schüler und Lehrkräfte arbeiteten an diesem Tag nicht in den Klassen, sondern „schafften“ für mehrere Stunden in Firmen, bei Nachbarn oder Verwandten. Der jeweilige Lohn für diese Aktion kommt als Spende in Höhe von insgesamt 9500,- € aus langer Tradition und enger Verbundenheit mit der Lebenshilfe und damit den Westerwaldwerkstätten in Steckenstein zu Gute.
Die Spendenübergabe über die Rekordsumme von 9500,- € fand nun am 05.12.2017 in den Räumlichkeiten der Westerwaldwerkstätten in Steckenstein statt.
(weiterlesen…)

„Lasst uns froh und munter sein…!“

Mittwoch, 06. Dezember 2017 von Lars Limbach

Nikolaus-Aktion der SV bot auch in diesem Jahr viele Überraschungen für Jung und Alt

Auch in diesem Jahr waren die Mitglieder der SV als „Weihnachtsengel“, Rentier sowie Nikolaus unterwegs und überbrachten ihren Mitschülern kleine Geschenke. Alle Schüler hatten im Vorfeld bereits die Möglichkeit, Präsente für andere Mitschüler abzugeben, die dann durch die Helfer/innen und dem Nikolaus verteilt wurden. Jedoch ging niemand leer aus, denn die SV-Engelchen hatten für jeden etwas dabei (ob artig oder unartig ;-)).

Wir danken dem lieben Nikolaus und seinen himmlischen Helferinnen und freuen uns auf´s nächste Jahr!

Text/Foto: Daniel Blum/SV-Schüler

Fußballer messen sich beim Fritz-Walter-Cup mit anderen Schulen der Region

Dienstag, 05. Dezember 2017 von Lars Limbach

Junge Sportler der Hermann-Gmeiner-Schule spielten beim alljährlichen Fußballwettbewerb

Am Montag, 04.12.17, durften 9 talentierte Fußballer (Jahrgang 2005 und jünger) unsere Schule beim Fritz-Walter-Cup in der Halle am Betzdorfer Gymnasium vertreten. Im ersten Spiel gegen die Gymnasiasten aus Betzdorf spielte die Jungen stark auf, verpassten jedoch leider einen Torerfolg. Somit musste man sich mit einem 0:0 zufrieden geben. Auch im zweiten Spiel fehlte das Quäntchen Glück. Obwohl Fynn Luca Schneider im Tor mehrfach stark parierte, musste man kurz vorn Spielende den entscheidenden Treffer der IGS Betzdorf zum 0:1 hinnehmen. Im letzten Spiel gegen die Jungs von der RS+ Gebhardshain, die auch den Gruppensieg errangen,  war man dann chancenlos.

Trotzdem zeigte das junge Team eine mannschaftlich geschlossene Leistung und überzeugte vor allem kämpferisch vollkommen. Das nächste Mal wollen sie gerne wieder angreifen.

Text/Foto: Simon Imhäuser

Betriebsinformationstag bot optimalen Einblick in die Arbeitswelt!

Samstag, 02. Dezember 2017 von Lars Limbach

Betriebe brachten ihr „aktives Berufsbild“ zu den Schülerinnen und Schülern der Hermann-Gmeiner-Realschule plus in Daaden

Insgesamt sechs Betriebe aus der Region und 89 SchülerInnen gestalteten aktiv den Betriebsinformationstag der Hermann-Gmeiner-Realschule plus in Daaden. Es wurde gekocht, gewerkelt, geschminkt, frisiert, behandelt und gepflegt. Die Schülerinnen und Schüler erhielten praxisnahe Einblicke in ganz unterschiedliche Arbeitsbereiche. Der Betriebsinformationstag stellt eines der zahlreichen Angebote der Hermann-Gmeiner-Schule plus in Daaden dar, welches innerhalb der Berufsorientierung den Schülern die Qual der Wahl vereinfachen soll. Er ist bei Betrieben und Schülern nicht mehr wegzudenken. Organisiert wurde dieser „Schnuppertag“ durch die Leitung des Berufscoaches der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf Christine Schlosser und der Berufswahlkoordinatorin Nadine Krämer der Hermann-Gmeiner-Realschule plus Daaden.
(weiterlesen…)

VOLKSTRAUERTAG 2017: DENK – MAL… -WIR SIND EUROPA

Montag, 27. November 2017 von Lena Daub

Schüler der AG-Friedenserziehung setzten starke Akzente durch bewegende Gedanken, stilles Gedenken und klare Statements!

Auch in diesem Jahr gestaltete das Team „AG-Friedenserziehung-Geschichte“ der Hermann-Gmeiner-Realschule plus Daaden unter der Leitung der beiden Lehrer Lars Limbach und Simon Imhäuser die Gedenkfeier zum Volkstrauertag.
Zuvor hatte man gemeinsam Gottesdienst in der evangelischen Barockkirche zu Daaden gefeiert, indem bereits Elemente dieses Gedenktages Gehör fanden bzw. sichtbar wurden.
(weiterlesen…)

Einladung zur Gedenkfeier am Volkstrauertag 19.11.2017

Freitag, 17. November 2017 von Lena Daub

AG-Friedenserziehung lädt zum mahnenden Gedenken ein

Liebe Schüler, liebe Eltern und Lehrer, liebe Daadener Bürger,

es gehört seit 2014 zur Tradition unserer Schule, am Volkstrauertag an die grausamen Zeiten der Weltkriege, der Terrorherrschaft des Nationalsozialismus und deren Folgen zu erinnern. Denn viel zu viele Menschen fielen und fallen Kriegen und Unrechtsregimen zum Opfer. Deshalb gestalten die Schülerinnen und Schüler der AG-Friedenserziehung-Geschichte auch in diesem Jahr wieder die Gedenkfeier zum Volkstrauertag. (weiterlesen…)

Mit „Lego-Mindstorms-Education“ programmieren lernen

Sonntag, 12. November 2017 von Lena Daub

Informatikkurs der Klassenstufe 10 beschäftigt sich mit Robotik

Im letzten Schuljahr wurden für den Wahlpflichtbereich Informatik, fünf „Lego-Mindstorms-Education“-Sets angeschafft. Der Informatikkurs Klasse 10 um Lehrer David Henrich beschäftigt sich nunmehr seit einem halben Jahr mit der Materie. Hier werden „selbstfahrende Autos“ aus Lego gebaut und programmiert. So können die Fahrzeuge präzise einparken, Material von A nach B befördern und Hindernissen ausweichen. Das Erlernen von Programmiersprachen wird dabei spielerisch gefördert.
(weiterlesen…)

„Ich bin gut unterwegs im Internet!“

Sonntag, 12. November 2017 von Lena Daub

Neue Infotafel ruft zum verantwortungsvollen Umgang mit Internet und Social-Media auf!

Vom Besuch des regionalen Seminars: „Ich bin gut unterwegs im Internet!“ inspiriert, brachten die Lehrerinnen Susanne Greb und Kerstin Tute diesmal besondere Impulse mit. Denn, wer sich sicher im Internet bewegen will, muss auch entsprechende Vorkehrungen treffen, Regeln einhalten oder bestehende Sicherheitsmaßnahmen immer wieder überprüfen. Dessen war man sich auf dem Seminar der weiterführenden Schulen bewusst und setzte dies in einer Art Mind-Map um. Im Nachgang wurde das Thema nochmals von den beiden Lehrerinnen und Schülern der SMV im Zuge des Jugendmedienschutzes aufgegriffen und verfeinert. Um die herausgearbeiteten Fragen und Anregungen für unsere Schüler immer wieder vor Augen zu führen, entschloss sich die Arbeitsgruppe, diese auf einer großen Info-Wand sichtbar werden zu lassen. Die Umsetzung geschah noch vor den Herbstferien und wurde finanziell vom Förderverein unserer Schule unterstützt.
(weiterlesen…)

Inhalt

Infos

Suche in Infos


Archiv

Powered by

  webdesign-sauer.de
 

  © by Hermann Gmeiner Schule Daaden  -  Impressum