Herdorf – Daaden

<<<

Hermann-Gmeiner-Schüler und Don-Bosco-Schüler feiern gemeinsames Sommerfest

Bericht Juli 2015

Kurz vor Ende des Schuljahres ließen sich die SMV-Teams der beiden weiterführenden Schulen in der VG Herdorf-Daaden noch etwas besonderes einfallen: ein Sommerfest mit Sport, Spiel und Spaß sollte die gemeinsamen Aktivitäten beider Schulen ergänzen:

Die Klasse 5 der Don-Bosco-Schule Herdorf präsentierte unter Leitung von Sylvia Seibert einen fetzigen Zumba-Tanz.

Zumba Kl.5

Von langer Hand geplant standen für die einzelnen Klassenstufen verschiedene Wettbewerbe an, die es im fairen Wettstreit und Miteinander zu bewältigen galt.

So mussten sich die Achtklässler einem Beachvolleyballturnier stellen.Alternativ konnte man sich auch im Fußball messen.

Beachvolleyball

Im breiten Angebot waren Spiele ohne Grenzen für die Klassenstufe 5, ein Ringtennisturnier und die Montagsmaler für die Stufe 6.

Montagsmaler

Die Fördervereine beider Schulen unterstützten die schöne Idee mit der Verköstigung der Schülerinnen und Schüler. Ebenso hatten sie Busse für den Rückstransport der Herdorfer Schülerschaft organisiert.


Förderverein

Am Schluss konnte so mancher sein Talent in einem kleinen Open-Air-Bühnenprogramm präsentieren.

Bühnenprogramm

Die SMV-Lehrer Simon Imhäuser und Ali Terkowsky übernahmen die Einweisung in die Gruppen und die Siegerehrung.


Einweisung Imhäuser

Siegerehrung

Inhalt

Infos

Suche in Infos


Archiv

Powered by

  webdesign-sauer.de
 

  © by Hermann Gmeiner Schule Daaden  -  Impressum