Schulische Weiterqualifikation

<<<

Neben den Informationen auf dieser Seite, steht auch der BERUFSCOACH bei Fragen zur Verfügung.

Wege 1 (Custom)

Wege 2 (Custom)

Voraussetzung für den Besuch der Gymnasialen Oberstufe zur Erlangung der Allgemeinen Hochschulreife
ist der erfolgreiche Abschluss der Klasse 10
(Qualifizierter Sekundarabschluss I) mit dem Erwerb der Berechtigung zum Besuch der Gymnasialen Oberstufe. Diese Berechtigung erwirbt der Schüler mit dem Abschlusszeugnis der Klasse 10, wenn die Leistungen im Schnitt ‚befriedigend‘ oder besser sind.

Voraussetzung für den Besuch einer Fachoberschule zur Erlangung des Fachabiturs
ist der erfolgreiche Abschluss der Klasse 10
(Qualifizierter Sekundarabschluss I) .

Gymnasiale Oberstufen in der Region:

Freiherr-vom-Stein Gymnasium Betzdorf

Berufliches Gymnasium der BBS Betzdorf/Kirchen – Schwerpunkt „Technik“

Berufliches Gymnasium der BBS Wissen – Schwerpunkt „Wirtschaft“

IGS Betzdorf/Kirchen (Einrichtung der Oberstufe ab Schuljahr 2016/17)

Gymnasium Marienstatt

Fachoberschulen in der Region:

Fachoberschule Hachenburg – Fachrichtung „Wirtschaft/Verwaltung“ / „Gesundheit“

Flyer der FOS Hachenburg

Fachoberschule Altenkirchen – Fachrichtung „Technik-Metall“

Präsentation der FOS Altenkirchen

Inhalt

Infos

Suche in Infos


Archiv

Powered by

  webdesign-sauer.de
 

  © by Hermann Gmeiner Schule Daaden  -  Impressum