Betriebsbesichtigungen geben Schülern erste Einblicke in die Arbeitswelt

Ein fester Bestandteil unserer Berufsorientierung ist  die Betriebsbesichtigung in Kleingruppen.  Diese Besichtigungen  finden in den letzten Schulbesuchsjahren statt und dienen als Annäherung an das Berufsleben. Ziel ist es, Betriebe aus den drei großen Berufsfeldern Hauswirtschaft und Soziales (HuS), Technik und Naturwissenschaften (TuN) sowie Wirtschaft und Verwaltung (WuV) anzubieten. In diese Bereiche haben sich die Schüler – je nach Neigung – im achten Schuljahr im  Wahlpflichtbereich fest eingewählt und somit im Unterricht erste Erkenntnisse über die Inhalte gewonnen. Die Betriebsbesichtigungen ergänzen dann die bisher gemachten Erfahrungen. So ist Raum gegeben für alle Fragen, die die jungen Leute mitbringen. Natürlich steht dabei immer im Zentrum:
*welche Ausbildungsangebote der Betrieb macht,
*wie die entsprechende Bewerbung gestaltet werden sollte und
*welchen Schulabschluss man dafür mitbringen muss.
Exemplarisch erlebten die eingeladenen Schülergruppen im Gasthof Koch fachmännische Impulse in der Gastronomie. Hier nahmen die Schüler der Klassenstufe 8 einen Einblick in das Berufsfeld des Koches. Sie haben eigenhändig verschiedene Gerichte zubereitet und konnten so am Ende selbstgemachte Gnocchis, Krautsalat und eine Möhrensuppe probieren.Im  Friseursalon „Chaarisma“ (Daaden) lernten die Schüler und Schülerinnen die den Beruf des Hairstylisten besser kennen. Sie haben den Umgang mit dem Glätteisen und Lockenstab geübt und sich gegenseitig zauberhafte Locken frisiert, Haare gewaschen und geföhnt. Der große Vorteil von Betriebsbesichtigungen in Kleingruppen liegt darin, dass diese aus jeweils 4 bis max. 12 Schülern (plus Lehrkraft) bestehen, die sich nach Interessen und Neigungen einwählen können. Insgesamt ermöglichten über 15 Betriebe an diesem Tag wertvolle Einblicke!

Die Schulgemeinschaft dankt allen Betrieben für diese Einblicke. Ebenso dem Organisationsteam-Betriebsbsichtigung und den begleitenden Lehrer/Innen!

Text/Fotos: Nicole Weller

Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 05. November 2019 um 15:13 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Aktuell abgelegt.

Inhalt

Infos

Suche in Infos


Archiv

Powered by

  webdesign-sauer.de
 

  © by Hermann Gmeiner Schule Daaden  -  Impressum