Volles Haus bei Einschulungsfeier

Willkommen an der Hermann-Gmeiner-Realschule plus Daaden!

Für viele Mädchen und Jungen hat am Dienstag, den 13. August 2019 ein neuer, aufregender Lebensabschnitt begonnen – die Schulzeit an der Hermann-Gmeiner-Realschule plus. Um die neuen Mitschüler willkommen zu heißen, wurde gesungen und getanzt, gab es Begrüßungsreden und ermunternde Worte.
Strahlende Gesichter waren am Dienstagmorgen in der Arthur-Knautz Halle zu sehen. Eltern, Verwandte und Freunde der neuen Fünftklässler waren in die Schule gekommen, um die Einschulungsfeier zu erleben. Schüler und Lehrer freuten sich sehr über die Ankunft der „neuen Fünftklässler“. Alle Plätze in der Halle waren besetzt und es konnten auch in diesem Jahr wieder vier Klassen gebildet werden. Die Schüler und die Lehrer der sechsten Klassen, die Schulband und der Chor hatten sich auf diesen Vormittag gut vorbereitet um die die Neuen herzlich zu empfangen.

Schulleiter HaJo Laubenthal begrüßte die jungen Gäste und machte ihnen Mut. Er erklärte, dass jedes Kind durch seine Fähigkeiten einen Beitrag zu einem gelungenen Schulleben leisten kann und dass dadurch eine tolle Klassengemeinschaft entsteht.
Dieter Schmidt stellte die Nachwuchsschulband vor, die schon bei ihrem ersten Auftritt mit mehreren Songs enormen Applaus erhielten. Herr Schmidt erklärte, dass die Kinder das Spielen der Instrumente an der Schule kostenlos erlernen dürfen und mit großem Spaß bei der Sache sind. Auch bei den Gospelsongs des Schülerchors unter der Leitung von Roland Imhäuser klatschte das Publikum begeistert mit.
Die Pädagogische Koordinatorin Alexa Schäfer ermutigte die Fünftklässler in ihrer Begrüßung dazu, sich mit Fragen an die Erwachsenen in der Schule zu wenden, da alle Erwachsenen der Schulgemeinschaft Ansprechpartner sind und gerne helfen.
Die Kinder freuten sich über die Sonnenblumen in Töpfen, ein farbenfrohes Willkommensgeschenk von der Baumschule Hebel, Daaden und über nützliche Geschenke von der Volksbank Daaden eG und der Sparkasse Westerwald-Sieg.
Schließlich riefen die neuen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer ihre Schüler auf die Bühne zum ersten gemeinsamen Klassenfoto und gingen mit Kindern und Eltern in die Klassenräume zur ersten gemeinsamen Unterrichtsstunde. Währenddessen konnten die Eltern sich in der Schulküche mit Kaffee und Gebäck stärken oder die neuen Schulbücher abholen.
Mit vielen neuen Eindrücken und der Vorfreude auf das kommende Schuljahr endete der Einschulungstag.
Willkommen an der HGS, liebe Fünftklässlerinnen und Fünftklässler. Wir wünschen euch eine tolle Zeit an unserer Schule und hoffen, dass ihr immer die Freude am Lernen behalten werdet!
Wir danken allen Mitwirkenden für ihr großes Engagement, besonders auch Frau Birk und Frau Haubrich vom Förderverein für die freundliche Bewirtung, Hannes Johne für die schönen Fotos unserer Klassen, Lukas Reihs für die technische Betreuung der Musikanlage, unserem Hausmeister Manfred Gawlik und unserer Schulsekretärin Frau Muth!

Die Schulgemeinschaft heißt die neuen Schülerinnen, Schüler und Eltern herzlich an unserer Schule willkommen!

verantwortlich für:
Text: Alexa Schäfer (Pädagogische Koordinatorin)
Fotos: Hannes Johne (ehem. Klasse 10B)

Dieser Beitrag wurde am Samstag, 17. August 2019 um 18:39 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Aktuell abgelegt.

Inhalt

Infos

Suche in Infos


Archiv

Powered by

  webdesign-sauer.de
 

  © by Hermann Gmeiner Schule Daaden  -  Impressum