Unsere Schülerband „Diamonds“ für „SchoolJAM 2019“ in Köln qualifiziert!

Am Sonntag 20.01.2019 heißt es „Daumen drücken“ für unsere Schulband!!!


Von links nach rechts; hinten.: Antonia Evers (Bass), Alessia Carracoi (Westerngitarre), Kira Litau (Schlagzeug), Fatma Eybo (Keyboard), Nele Bürger (Gitarre); vorne: Anastasia Synapi (Gesang), Nina Finke (Gitarre) und Emma Berndt (Gesang) Foto: Lea Litau

Daumen hoch für unsere Schulband! Wenn das kein Grund zur Freude ist: Nach zahllosen erfolgreichen Auftritten in der Region geht es nun für unsere achtköpfige Schülerband „Diamonds“ auf nach Köln. Dort nehmen die acht Mädchen am bundesweiten Schulband-Contest (School Jam 2019) teil. Dieser wird gefördert vom Bundesministerium für Familie/Senioren/Frauen und Jugend. Mit  bundesweit 100 jungen Bands treten unsere Mädchen unter professionellen Bedingungen vor großem Publikum auf. Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen!  Unter  den 10 Bands die am Sonntag in Köln dabei sind, wählt die Jury zwei Gewinner aus. Diese haben dann den phänomenalen Sprung ins Finale auf der internationalen Frankfurter Musikmesse am 4. April geschafft. Dort treffen dann alle nominierten Bands auf die Sieger aus dem übrigen Bundesgebiet. Hier spielen sie um den ersten Platz, welcher Auftritte auf den größten deutschen Musikfestivals 2019 verspricht! Die Schülerinnen erstellten ganz souverän ein  Demotape mit „Berwerbungstitel“, welches im Dezember 2018 in einem professionellen Musikstudio aufgenommen wurde.

Es handelt sich hierbei um den Song „Price Tag“ von Jessie J, der vom Schulbandleiter Dieter Schmidt, komplett umarrangiert und speziell auf die Schülerband zugeschnitten wurde. Der „Bewerbungstitel“ der Band  baut sich wie folgt auf: Eine zart gesungene Einleitung von Sia, nur begleitet von Alessias Western-Gitarre. Dann zum Refrain Emma´s rockige Stimme und Ninas Verzerrer-Gitarre mit kräftigem Schlagzeug von Kira, das Ganze mit einem dicken Bassteppich von Antonia unterlegt. Neles filigran gespielte E-Gitarre unterstützt den Song, für Überraschung sorgt dann der Mittelteil, in dem Keyboarderin Fatmah den Rapper gibt. Und nach diesem kräftigen Rock klingt dann der Titel wieder genauso zart und leise aus, wie er begann. So entstand ein ziemlich neuer Song, mit dem die Band die Jury überzeugen und sich damit die Teilnahme am Contest sichern konnte. Anfang Januar kam die Zusage und die Freude war /ist natürlich groß! Jetzt wird noch zweimal kräftig geprobt, und dann drücken wir alle unseren Schülerinnen die Daumen.

Die Schulgemeinschaft ist sehr stolz auf ihre Mädchenschulband „Diamonds“ und  Bandleader Dieter Schmidt! Wir drücken natürlich alle fest die Daumen und wünschen viel Erfolg beim „SchoolJAM“ am 20.01.2019 in Köln!

Text: Dieter Schmidt
Foto: Lea Litau

Dieser Beitrag wurde am Sonntag, 13. Januar 2019 um 18:39 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Aktuell abgelegt.

Inhalt

Infos

Suche in Infos


Archiv

Powered by

  webdesign-sauer.de
 

  © by Hermann Gmeiner Schule Daaden  -  Impressum